Charity

Charity

Für mich ist jedes Lebewesen in seiner Würde unantastbar.
Aus diesem Grunde möchte ich mit meinen Hobbies Menschen unterstützen, welche sich mit ihrem ganzen Herzen und ihrer ganzen Kraft tagtäglich dafür einsetzen, das Tierelend auf dieser Welt ein kleines bisschen weniger werden zu lassen.

Gottes vergessene Kinder

 

Wenn du mithelfen möchtest, so kann man bei diesen Vereinen auch gerne Tierpatenschaften übernehmen, Sachspenden oder Spenden abgeben oder schlicht und einfach einem Lebewesen ein Zuhause geben.
Die eingestellten Artikel gehen an die jeweilige oberhalb angegebene Organisation. Das Porto kommt extra dazu und variiert je nach Menge.

Alle wichtigen Daten diesbezüglich werden per email abgewickelt und die Waren nach Zahlungseingang entsprechend verschickt.

Viel Spaß beim Stöbern.

 

 

Folgende Organisationen und Vereine unterstütze ich zur Zeit:



Hilfe für alte und kranke Katzen in Tierheimen und auf Gnadenhöfen

Nero hat ein Testament hinterlassen und das besagt: Auch, alte und kranke Katzen haben ein Recht auf Liebe und Glück. Oft sind sie krank - genauso wie wir Menschen - und werden im Tierheimen vergessen. Sie haben typische Alterserkrankungen wie SDÜ, CNI, HCM oder ähnliches und brauchen ein bisschen Liebe, einmal mehr oder weniger einen Tierarzt und manchmal Tabletten. Aber genau davor scheunen viele Menschen zurück. Verantwortung und ein klitzekleines bisschen Hingabe. Welch fataler Fehler. Nero hat uns gezeigt, wieviel Liebe ein altes Katerchen zurück geben kann und wir danken ihm, das wir ihn kennen lernen durften.

Ziel der Charity:

Unterstützung von alten Katzen in Tierheimen, die kaum eine Chance auf Vermittlung haben und SDÜ haben oder andere Alterskrankheiten mit finanziellen Mitteln und Sachspenden. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns dabei unterstützen.

Klicken Sie hier um zu den Artikeln zu kommen!

 



Hilfe für Straßenkatzen weltweit

Cats of Aegina TSI ist eine kleine Tierschutzinitative, die jetzt seit knapp 4 Jahren von Berlin aus arbeitet. Wir sind eine Tierschutzinitative, die mal etwas anders arbeitet. Wir können leider keine eigenen Tiere aufnehmen - aber das ist auch nicht Sinn und Zweck. Denn wir möchten in erster Linie verhindern, das Tiere abgegeben werden und anderen TSV helfen, ihre Tiere zu vermitteln an wunderbare Plätze. Aufklärung in Sachen Tierschutz, Jugendarbeit und die Vermittlung des Tierschutzgedankens steht im Vordergrund unserer Arbeit. Wir unterstützen andere Tierschutzvereine und Initativen - denn nur gemeinsam sind wir stark. Durch meinen Aufenthalt in Griechenland und die Adoption dreier wunderbarer Straßenkatzen aus Griechenland und Deutschland setzen wir uns besonders für Straßentiere ein, Kastrationsprogramme im Ursprungsland, medizinische Versorgung vor Ort etc.

Wir unterstützen kleine, private Tierschützer und Vereine durch Sach- und Geldspenden - wie es uns möglich ist. Und wir helfen an Brennpunkten - wo die Hilfe am Notwenigsten ist. Hauptprojekt ist die Versorgung und Unterstützung des Katzenschutzes auf den griechischen Inseln Aegina und Aegistri. Dort werden ca. 150 Straßenkatzen und 30 Patenkatzen regelmäßig betreut. Die Futterversorgung und finanzielle Hilfe bei der medizinischen Betreuung haben hier oberste Priorität.

Wir finanzieren uns aus den wenigen Spenden und Eigeninitative durch Basteln und Herstellung von Sachen zum Verkauf zu Gunsten der notleidenden Tiere.

Klicken Sie hier um zu den Artikeln zu kommen!

 



Hilfe für Katzen, besonders in Tötungsstationen und ausländischen Tierheimen

Wir sind:
Ein Tierschutzverein in Gründung, der sich um Tiere in Not in In- und Ausland kümmert. Wir arbeiten eng mit ausländischen Tierschutzorganisationen zusammen.

Wir vermitteln hauptsächlich Katzen aus dem Ausland (Portugal, Spanien), helfen aber natürlich überall dort wo Hilfe gebraucht wird und wo es die finanziellen Mittel zulassen.

Klicken Sie hier um zu den Artikeln zu kommen!

 



Wir sind ein im Vereinsregister eingetragener Tierschutzverein als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und arbeiten für die Rettung und das Wohlergehen von Katzen in Spanien in Zusammenarbeit mit einer privaten Tierschützerin in La Nucia (Costa Blanca). Unsere Arbeit ist die Vermittlung von Katzen, die auf den Straßen aufgelesen wurden und kein zu Hause besitzen, ebenfalls führen wir Spendenaktionen durch und lassen durch diese Tierschützerin wilde Katzen in Spanien kastrieren. Ebenfalls können Patenschaften für Hunde und Katzen übernommen werden, die ein endgültiges Zuhause bei dieser Tierschützerin gefunden haben.

Klicken Sie hier um zu den Artikeln zu kommen!